Verein
28.07.2013
Wochenturnier 2013
Rückblick Wochenturnier 2013
Wie in jedem Jahr fand auch im Jahr 2013 wieder das alljährliche Wochenturnier auf unserem Sportgelände statt. Vom 21.07.-27.07. rollte der Ball wieder über das Grün auf dem Sportgelände "Zur Gänseweide". Täglich kamen etwa 100-150 Zuschauer um sich die Spiele der Mannschaften anzusehen. Bei kühlen Getränken und leckerem Fleisch vom Grill konnte man das super Wetter optimal am Spielfeldrand genießen.

Für die Spieler und Schiedsrichter war das Wetter nicht immer so angenehm, da die Akteure stellenweise bei Temperaturen über 30 Grad spielten. Doch trotz der hohen Temperaturen hoffen wir es hat allen Teilnehmern und Zuschauern Spaß gemacht und ziehen den Hut vor dieser sportlichen Leistung der Spieler!

Trotz allem kann man wieder einmal sagen, dass es uns sehr viel Spaß gemacht hat dieses Turnier erneut zu veranstalten. Auch fand in diesem Jahr das erste Mal unsere Gaase Party statt, die ebenfalls ein voller Erfolg war. Die Leute tanzten bis früh in die Morgenstunden. Was für uns bedeutet, dass es auch im nächsten Jahr wieder eine Gaase Party geben wird.

Teil nahmen in diesem Jahr 8 Mannschaften: SC Rodau, FC Alsbach, SKG Bickenbach, SV Eintracht Zwingenberg, TuS Griesheim, SV DJK Eintracht Bürstadt sowie die 1a und 1b vom SKV Hähnlein.

Gespielt wurde in 2 Gruppen, die wie folgt aufgeteilt waren.
Gruppe A: SC Rodau, FC Alsbach, SKG Bickenbach, SKV Hähnlein 1b
Gruppe B: SV Eintracht Zwingenberg, SV DJK Eintracht Bürstadt, TuS Griesheim, SKV Hähnlein 1a

In Gruppe A gelang es dem SC Rodau Platz 1 zu belegen und die Nachbarn aus Bickenbach sicherten sich den 2. Platz. In Gruppe B zog der SKV Hähnlein 1a ins Finale ein und TuS Griesheim spielte um Platz 3.

Wie es sich für Platzierungsspiele gehört, waren beide Partien hart umkämpft und es gelang keiner Mannschaft in der regulären Spielzeit sich den Sieg zu sichern. Sowohl im Spiel um Platz 3, als auch im Finale ging es ins Elfmeterschießen. Im Spiel um Platz 3 hatte die SKG Bickenbach die besseren Karten und gewann das Elfmeterschießen. Im Finale gelang es unseren Jungs von der 1a leider nicht den Titel zu holen und der SC Rodau verteidigte erfolgreich den 1. Platz den sie auch im Vorjahr belegten.

Wir möchten uns abschließend bei allen Mannschaften, den Schiedsrichtern, Helfern und Gästen für eine schöne Woche bedanken und hoffen alle im nächsten Jahr wieder zu sehen! Den teilnehmenden Mannschaften wünscht der SKV Hähnlein in der kommenden Saison alles Gute!